Viraxol – alt bekanntes Potenzmittel mir großer Wirkung?

Das Wichtigste in Kürze

  • Potenzprobleme treten in jeglichen Alten auf .
  • Der Hersteller verspricht ein Wachstum des Penis – kann dieses aber nicht halten.
  • Natürliche Inhaltsstoffe sollen für eine härtere Erektion und besseren Sex sorgen.
  • Außerdem soll nach der Einnahme mehr Lust auf Sex entstehen.

Wenn man sich rein auf die Angaben von Urologen bezieht, leiden zwischen 10 bis 15 Prozent der Männer unter Potenzproblemen. Allerding muss in diesem Zusammenhang auch immer im Hinterkopf behalten werden, dass die Dunkelziffer vermutlich sehr viel höher ausfällt, da sich sehr viele Männer für ihre Potenzprobleme schämen und sich aus diesem Grund vor einem Besuch beim Arzt drücken.

Männer, die unter Potenzproblemen leiden suchen aus diesem Grund oft nach Mitteln und Möglichkeiten, um ihren Problemen den Kampf ansagen zu können, ohne für diese Zwecke zum Arzt gehen zu müssen. Wenn auch du unter Potenzproblemen leidest und die Dunkelziffer somit steigen lässt, weißt du mit Sicherheit, dass sehr viele Hersteller Mittel anbieten, die dabei helfen können sollen, die Probleme zu beheben.

Bei der großen Auswahl auf dem Markt stellt sich nun natürlich auch die Frage, warum immer noch so viele Männer unter Potenzproblemen leidet. Wenn alle Mittel, die Hersteller zur Verfügung stellen, wirken, dürfte es eigentlich keinen Mann mehr geben, der sich mit den unangenehmen und belastenden Potenzproblemen auseinandersetzen muss.

Dass es dennoch viele Männer gibt, die mit Potenzproblemen kämpfen und aus diesem Grund nach Mitteln suchen, mit welchen die die Probleme lösen können, liegt an der Tatsache, dass zwar alle Hersteller mit positiv klingenden Wirkungsweisen für ihre Mittel werben, jedoch nicht alle Mittel tatsächlich diese Wirkungen mit sich bringen.

Umso wichtiger ist es also, die Augen bei der Wahl des natürlichen Potenzmittels aufzuhalten und sich für ein wirklich wirksames Präparat zu entscheiden.

Eines der Mittel, das sich auf dem Markt der natürlichen Potenzmittel wiederfindet, stellt Viraxol dar. Ob Viraxol wirklich hilft, mit welchen Wirkungsweisen der Hersteller für das Präparat wirbt und, was du sonst alles über das Produkt wissen solltest, haben wir uns für dich einmal etwas genauer angesehen und in diesem Artikel zusammengefasst.

Was ist Viraxol?

Zunächst einmal stellt sich natürlich die Frage danach, worum es sich bei Viraxol handelt, bzw. was du dir genau unter diesem Mittel vorstellen musst.

Kurz und knapp gesagt, handelt es sich bei Viraxol um ein Potenzmittel, das sich aus rein natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Auf diese Tatsache legt der Hersteller einen sehr großen Wert, sodass er immer wieder darauf hinweist, ein vollkommen natürliches Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt gebracht zu haben.

Die Tatsache, dass sich Viraxol aus rein natürlichen Bestandteilen zusammensetzt führt zudem dazu, dass das Potenzmittel mit seiner Beschaffenheit nicht unter die Kategorie der Medikamente fällt, sondern dir als natürliches Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt zur Verfügung steht.

Als Potenzmittel soll dir Viraxol sehr viele Vorteile und Wirkungsweisen bringen, sodass du mit einer Einnahme innerhalb kurzer Zeit spürbare Ergebnisse im Sexleben sehen können sollst.

Wie und wofür wird Viraxol eingesetzt?

Auf den ersten Blick scheint es sich bei dem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel um ein recht gutes Präparat zu handeln. Schließlich setzt es sich aus natürlichen Bestandteilen zusammen und soll dich im Kampf gegen deine Potenzprobleme positiv unterstützen.

Mit welchen Wirkungsweisen wirbt er für sein Präparat? Was darfst du dir erhoffen, wenn du dich für den Kauf und für die Einnahme dieses Mittels entscheidest?

Wir haben uns, um dir eine genaue Antwort auf diese Fragen geben zu können, etwas genauer auf der Seite des Herstellers umgesehen und nachgelesen, mit welchen Wirkungsweisen er für sein Mittel wirbt.

Als natürliches Potenzmittel richtet sich der Hersteller mit Viraxol zunächst einmal an alle Männer, die unter Problemen mit der Potenz leiden und:

  • eine geringe Libido haben
  • über wenig Ausdauer im Bett verfügen
  • Erektionen nur schwer halten können oder gar nicht erst zu Erektionen kommen
  • zu früh kommen

All diese Probleme soll Viraxol, laut Angaben des Herstellers, lösen können, indem das natürliche Potenzmittel die folgenden Wirkungen mit sich bringt:

  • Mehr Lust auf Sex (eine höhere Libido)
  • Mehr Ausdauer und Energie im Bett
  • Längere und härtere Erektionen
  • Wachstum des Penis

Auf den ersten Blick scheinen die Wirkungen des natürlichen Potenzmittels recht positiv zu sein und sich somit sehr gut auf das Sexleben der Menschen auswirken zu können. Dazu gesellt sich die weitere Tatsache, dass der Hersteller des Mittels damit wirbt, dass du dich bereits nach der ersten Einnahme über das spürbare Eintreten der Wirkungen freuen können darfst.

Was den vom Hersteller versprochenen Wachstum des Penis angeht, so sollst du dich bereits nach einem kurzen Zeitraum von nur 20 Tagen darüber freuen dürfen, dass dein Penis sowohl an Länge als auch an Umfang gewonnen hat. Allerdings können wir diesbezüglich bereits an dieser Stelle sagen, dass wir diese Angaben bezüglich dem Wachstum des Penis als sehr unrealistisch einschätzen. Es gibt keinen natürlichen Wirkstoff, der dazu beitragen kann, den Penis wachsen zu lassen.

Eine Penisvergrößerung ist an und für sich nicht unmöglich, muss aber unter dem Einsatz bestimmter Geräte erfolgen.

Um von den anderen Wirkungsweisen von Viraxol profitieren zu können, weist der Hersteller darauf hin, dass es sich bei seinem natürlichen Potenzmittel nicht um ein Präparat handelt, dass du einmal einnimmst. Vielmehr hat er Viraxol mit dem Vorhaben entwickelt und hergestellt, dir bei der Behebung deiner Potenzprobleme zu helfen, sodass es sich bei dem Präparat um ein Mittel handelt, dass eine Einnahme über einen längeren Zeitraum hinweg von dir verlangt.

Diese Aussage hat uns jedoch etwas stutzig gemacht, da der Hersteller auf der einen Seite damit wirbt, dass sich die Wirkungen bereits nach der ersten Einnahme spürbar entfalten und auf der anderen Seite darauf hinweist, dass du Viraxol für Erfolge langfristig einnehmen musst.

Wir können an dieser Stelle ebenfalls sagen, dass wir uns bezüglich unserer Recherchen nach Studien umgesehen haben, die die vom Hersteller beworbenen Wirkungsweisen des natürlichen Potenzmittels bestätigen können. Allerdings sind wir dabei auf keine Studien gestoßen, die Viraxol untersucht haben.

Bezüglich der in dem Nahrungsergänzungsmittel enthaltenen Inhaltsstoffe haben wir herausgefunden, dass die Inhaltsstoffe zwar als durchaus wirksam und hilfreich gelten, jedoch nicht zu den Wirkungen führen, mit welchen der Hersteller für Viraxol wirbt.

Vielmehr könnte er das Präparat als natürliches Aphrodisiakum anbieten, da viele Studien den Inhaltsstoff Maca untersucht und dabei festgestellt haben, dass der Wirkstoff durchaus starke aphrodisierende Wirkungen mit sich bringt.

Als Aphrodisiakum kann das Mittel dann durchaus zu einem subjektiven Lustempfinden führen und unter Umständen auch die Erregbarkeit steigern, doch so, wie der Hersteller für sein Präparat wirkt, kann es nicht agieren.

Inhaltsstoffe auf dem Prüfstand

Zwar kamen die Inhaltsstoffe des natürlichen Nahrungsergänzungsmittels bereits weiter oben zur Sprache, doch wir wollen uns in diesem Abschnitt noch einmal etwas genauer mit der Zusammensetzung von Viraxol beschäftigen.

Denn, wie du schon lesen konntest, handelt es sich bei dem Mittel nicht gänzlich um ein wirkungsloses Mittel, sondern vielmehr wirbt der Hersteller mit Wirkungen für Viraxol, die das Nahrungsergänzungsmittel nicht hervorrufen kann.

Mit einem Blick auf die Zusammensetzung des natürlichen Potenzmittel konnten wir sehen, dass es sich bei dem Hauptbestandteil von Viraxol um Bestandteile der Maca-Pflanze handelt. Sie ist der Inhaltsstoff, der als natürliches Aphrodisiakum durchaus positive Wirkungsweisen bezüglich der Libido und der Erektion mit sich bringen kann. [1]Lee, Myeong Soo, The use of maca (Lepidium meyenii) to improve semen quality: A systematic review, 2016, Maturitas

Seit vielen Jahren nutzen Menschen in Südamerika die Bestandteile der Maca-Pflanze, um die Potenz zu steigern. Vermutlich hat dieser Umstand den Hersteller von Viraxol dazu veranlasst mit den von ihm genannten Wirkungsweisen für sein Präparat zu werben.

Er gibt an, eine besonders seltene Pflanze für die Herstellung des natürlichen Potenzmittels zu nutzen. Damit eignet er sich ein Alleinstellungsmerkmal an, da er in diesem Zusammenhang auch darauf hinweist, der einzige Anbieter in ganz Europa zu sein, der diesen Wirkstoff in seinem Mittel verarbeitet.

Das hat uns natürlich neugierig gemacht, da Maca einen Bestandteil sehr vieler anderer Potenzmittel darstellt, die andere Hersteller auf dem Markt der natürlichen Nahrungsergänzungsmittel anbieten.

In der Tat mussten wir feststellen, dass es sich bei den Bestandteilen der Maca-Pflanze, die sich in dem Nahrungsergänzungsmittel befinden, um industriell in China angebaute und verarbeitete Pflanzen handelt. Somit wirbt der Hersteller diesbezüglich ganz klar und deutlich mit falschen Angaben.

Was wir jedoch positiv anmerken können ist die Tatsache, dass Maca nicht umsonst einen gängigen Bestandteil vieler Nahrungsergänzungsmittel (vor allem natürlicher Potenzmittel) auf dem Markt darstellt. Denn Studien, die sich intensiver mit der Maca-Pflanze beschäftigt haben, bestätigen einige positive Wirkungsweisen, wie zum Beispiel:

  • Höherer Sexualtrieb
  • Steigerung der Qualität und der Quantität der Spermien
  • Schutz der Zellen vor oxidativem Stress

Es kann also nicht gesagt werden, dass es sich bei Viraxol um ein durch und durch wirkungsloses und nutzloses Mittel handelt. Allerdings wirbt der Hersteller nicht mit den Wirkungsweisen, die sich Anwender tatsächlich von Maca erhoffen dürfen. Dazu gesellt sich natürlich auch die Frage, in welcher Konzentration sich die Bestandteile der beliebten Heilplfanze in Viraxol befinden und welche Qualität der Inhaltsstoff aufweist – basierend auf dem Wissen, dass der Hersteller Maca aus China verwendet.

Wie wird Viraxol eingenommen?

Um von den Wirkungsweisen profitieren zu können, die das natürliche Nahrungsergänzungsmittel mit sich bringt, weist der Hersteller darauf hin, dass Anwender das Mittel auf eine bestimmte Weise einnehmen müssen.

Allerdings macht er diesbezüglich keine genaueren Angaben und weist nur darauf hin, dass Viraxol keine unmittelbare Einnahme vor dem Sex verlangt.

Daraus schließen wir, dass Anwender vollkommen frei entscheiden können, zu welchem Zeitpunkt sie das Mittel zu sich nehmen.

Bezüglich der Menge sollten Anwender die maximale Anzahl von 2 Tabletten pro Tag nicht überschreiten. Zudem sollte die Einnahme der Tabletten in der Kombination mit einem großen Schluck Wasser erfolgen. Somit scheint es sich bei dem natürlichen Potenzmittel um ein Präparat zu handeln, das sich sehr einfach und unkompliziert in den Alltag integrieren lässt.

Sind Nebenwirkungen bei der Einnahme zu erwarten?

Wenn du dich nach einem wirksamen Potenzmittel umsiehst, fällt dein erster Blick natürlich auf die Wirkungsweisen, mit denen der Hersteller wirbt. Anschließend kommt jedoch auch oft die Frage nach möglichen Nebenwirkungen auf, die das Mittel mit sich bringen könnte.

Aus diesem Grund haben wir uns auch in dem Zusammenhang mit Viraxol nicht nur auf die vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen konzentriert, sondern uns auch mit möglichen Nebenwirkungen beschäftigt, die in dem Rahmen der Einnahme auftreten könnten.

Bezüglich der Nebenwirkungen muss immer bedacht werden, dass sich das natürliche Potenzmittel aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Aufgrund dieser Tatsache ist es unwahrscheinlich auf Nebenwirkungen zu treffen. Denn der menschliche Körper reagiert deutlich besser auf natürliche Inhaltsstoffe, als auf chemische Bestandteile von Medikamenten.

Dennoch kann Viraxol Nebenwirkungen mit sich bringen, wenn du mit Allergien oder Unverträglichkeiten auf das Potenzmittel reagierst. Informiere dich aus diesem Grund immer bezüglich der Zusammensetzung des Mittels, bevor du dich für eine Einnahme entscheidest. Das trifft dabei nicht nur auf Viraxol, sondern auf jedes andere Mittel zu.

Wie teuer ist Viraxol und wo kann man es kaufen?

Wenn du dir selbst ein Bild von dem natürlichen Nahrungsergänzungsmittel machen möchtest, kannst du dir Viraxol ganz einfach direkt über die Seite des Herstellers kaufen. Dort erhältst du eine Monatskapsel, die über 60 Kapseln verfügt.

Für 60 Kapseln verlangt der Hersteller einen Preis von 59,00 Euro.

Wird für den Kauf ein Rezept benötigt?

Wie du nun schon weißt, handelt es sich bei Viraxol um ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, womit es nicht unter die Kategorie der verschreibungspflichtigen Medikamente fällt. Du kommst also in den Genuss der Tatsache, dir Viraxol vollkommen frei und ohne Rezept auf dem Markt kaufen zu können.

Das halten andere Nutzer von Viraxol

Wir stehen Viraxol recht skeptisch gegenüber. Wir schätzen es nicht als vollkommen wirkungslos ein, können aber nicht behaupten von den vom Hersteller genannten Wirkungsweisen überzeugt zu sein. Aus diesem Grund haben wir uns einmal etwas genauer angesehen, was andere Menschen über das natürliche Potenzmittel berichten und wie sie es einschätzen.

Für diese Zwecke haben wir uns einmal etwas genauer auf Foren und Plattformen umgesehen, mussten in diesem Zusammenhang aber feststellen, dass sehr viele Anwender recht negativ über Viraxol berichten.

Während viele Kunden über das Ausbleiben der Wirkungen berichten, beschweren sich einige sogar über das Auftreten von Kopfschmerzen.

Das wundert uns jedoch nicht, da der Hersteller, wie gesagt, nicht über die Inhaltsstoffe verfügt, die die von ihm beworbenen Wirkungsweisen provozieren könnten.

Unser Fazit

Alles in allem müssen wir sagen, dass sich auf dem Markt deutlich bessere Hersteller mit sehr viel besser wirkenden natürlichen Potenzmitteln wiederfinden und du aus diesem Grund lieber auf ein anderes Präparat zurückgreifst.

Zwar könnte Viraxol durchaus als natürliches Aphrodisiakum fungieren, doch deine Probleme im Bereich der Potenz wird es, mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit, nicht lösen können.