Erectonin – Kapseln für mehr Sex, auch im Alter?

Das Wichtigste in Kürze

  • Unser heutigen Leben ist von Druck und Stress geprägt – das kann auf die Potenz schlagen.
  • Viele Männer schämen sich für ihre Potenzprobleme und möchten nicht zum Arzt gehen,
  • Erectonin setzt hier an und möchte nicht nur für allgemeine Entspannung, sondern auch eine gestärkte Potenz sorgen.
  • Dabei setzt der Hersteller vor allem auf L-Arginin und Tribulus Terrestris.

Vor allem in der heutigen Zeit, die von einem hohen Maß an Stress und Druck geprägt ist, leiden nicht wenige Männer unter Problemen mit der Erektion und/oder der Potenz. Allerdings handelt es sich bei diesen Problemen immer noch um ein recht großes Tabuthema, auf welches kaum ein Mensch offen und transparent eingeht.

Grund dafür ist unter anderem die Tatsache, dass sich die Betroffenen für ihre Probleme schämen und aus diesem Grund auch den Besuch bei einem Fachmann meiden. Stattdessen sehen sich Männer, egal ob jung oder alt, nach Alternativen um, die sie dabei unterstützen, ihren Erektionsstörungen und Potenzproblemen zuverlässig den Kampf anzusagen.

Diese Lösung scheinen einige Männer in sogenannten natürlichen Potenzmitteln zu finden, die Hersteller in verschiedenen Varianten und Zusammensetzungen auf dem Markt anbieten. Eines dieser Potenzmittel, das Männer diesbezüglich auf dem Markt wiederfinden, stellt das Mittel „Erectonin“ dar.

Auf den ersten Blick scheint es sich bei diesem Präparat um ein recht gutes und vor allem hilfreiches Mittel im Kampf gegen die Probleme mit der Erektion und der Potenz zu handeln. Doch, da alle Hersteller mit positiven Wirkungsweisen für ihre natürlichen Potenzmittel werben, haben wir uns etwas genauer für die genaue Zusammensetzung des Mittels interessiert und uns Erectonin etwas genauer angesehen.

Was ist Erectonin?

Wie du dir nun schon denken kannst, handelt es sich bei dem Mittel Erectonin um ein natürliches Potenzmittel, das du neben den vielen anderen Präparaten auf dem Markt findest. Der Hersteller beschreibt sein natürliches Produkt als besonders gut verträgliches und vor allem sehr wirksames Mittel gegen Erektions- und Potenzprobleme und soll Männer somit aktiv im Kampf gegen Probleme in diesem Bereich helfen.

Zudem verweist er immer wieder auf die natürliche Zusammensetzung des Mittels, was einen großen Pluspunkt darstellt. Denn nicht selten greifen Männer auf chemische Präparate zurück, um den Problemen mit der Erektion und der Potenz den Kampf ansagen zu können.

Allerdings sehen die chemischen Präparate oft auf eine temporäre Verbesserung der Situation ab, was der Hersteller von Erectonin so nicht auf sein Mittel überträgt.

Vielmehr weist er darauf hin, mit seinem natürlichen Potenzmittel keine temporäre Lösung auf den Markt gebracht zu haben, sondern mit dem Mittel die Probleme bezüglich der Potenz und der Erektion dauerhaft lösen möchte.

Da nicht nur ältere Männer, sondern auch junge Männer oft unter derartigen Problemen leiden, spricht der Hersteller mit seinem Präparat Männer unterschiedlichster Altersklassen an. Sowohl junge, als auch ältere Männer sollen also von der Zusammensetzung und der Wirkungsweise von Erectonin profitieren können. Doch, wie wirkt dieses Mittel genau?

Wie und wofür wird Erectonin eingesetzt?

Es ist schön und gut, dass der Hersteller des natürlichen Potenzmittels so begeistert von seinem Produkt berichtet und mit den positiven Einflüssen, die es auf das Sexleben der Männer hat, für das Präparat wirbt. Doch, um welche Wirkungsweisen handelt es sich genau?

Zunächst einmal betont der Hersteller immer wieder, sich an alle Männer zu wenden, die in irgendeiner Form Probleme mit ihrer Potenz oder der Erektion haben. Wer sich für die Einnahme von Erectonin entscheidet, soll sich im Anschluss daran auf die folgenden Wirkungen des Produktes freuen dürfen:

  • Längere und härtere Erektionen
  • Mehr Ausdauer und Durchhaltevermögen im Bett
  • Intensivere Orgasmen
  • Hinauszögern des Höhepunktes und keine frühzeitige Ejakulation mehr
  • Spontane Erektionen nach einem gewissen Zeitraum der regelmäßigen Einnahme des natürlichen Potenzmittels

Wer sich die Wirkungsweisen, mit welchen der Hersteller für sein Präparat wirbt, durchliest, wird dabei feststellen, dass es sich um allgemein sehr positiv klingende Wirkungen handelt. Doch, wie erklärt der Hersteller all die Wirkungen, mit welchen er Männer für den Kauf von Erectonin überzeugen möchte?

Für das Eintreten der Wirkungen des natürlichen Potenzmittels macht der Hersteller die natürlichen Wirkstoffe verantwortlich, die sich in einer gelungenen Kombination in dem Präparat befinden.

Die natürlichen Inhaltsstoffe sollen sich in gekonnten Mengen und perfekt aufeinander abgestimmten Kombinationen in dem natürlichen Potenzmittel befinden, sodass es dazu in der Lage ist, den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, die dieser für das Zustandekommen von Erektionen braucht.

Das Eintreten der Wirkungen von Erectonin soll auf der Tatsache basieren, dass die im Präparat enthaltenen Wirkstoffe die Nährstoffspeicher des Körpers füllen.

Dieses Füllen soll sicherstellen, dass die Rahmenbedingungen herrschen, die herrschen müssen, um Potenz- und/oder Erektionsprobleme erfolgreich lösen zu können.

Da es sich um natürliche Wirkstoffe handelt, weist der Hersteller bezüglich des Eintretens der von ihm versprochenen Wirkungsweisen auch auf die Tatsache, dass das Mittel durchaus einiges an Zeit in Anspruch nimmt, bis es seine Wirkung entfaltet. Je nachdem, wie leer die Nährstoffspeicher des Anwenders sind, nimmt das Eintreten der Wirkungsweisen etwas mehr oder weniger Zeit in Anspruch.

Inhaltsstoffe auf dem Prüfstand

Wie nun schon mehrfach erwähnt, handelt es sich bei den Inhaltsstoffen, aus welchen sich das natürliche Potenzmittel Erectonin zusammensetzt, um rein natürliche Wirkstoffe. Die Frage, die wir uns in diesem Zusammenhang jedoch gestellt haben, besteht darin, um welche Wirkstoffe es sich genau handelt und, ob diese mit ihrer Beschaffenheit wirklich dazu in der Lage sind die vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen hervorzurufen.

Aus diesem Grund haben wir uns die Zusammensetzung des Präparates noch einmal etwas genauer angesehen.

Die Wirkstoffe, die der Hersteller, laut eigenen Angaben, in dem Produkt verarbeitet und mit welchen er somit auch das Eintreten der von ihm versprochenen Wirkungsweisen erklärt, sind die Folgenden:

  • L-Arginin
  • Tribulus Terrestris
  • Piper Cubeba
  • Chinesisches Dan Shens

In den folgenden Abschnitten sehen wir uns die genaue Zusammensetzung des Mittels etwas genauer an, indem wir uns etwas intensiver mit den einzelnen Wirkstoffen beschäftigen.

L-Arginin

Vielleicht hast du schon einmal etwas von dem Wirkstoff “L-Arginin” gehört. Das ist nicht verwunderlich, da dieser Inhaltsstoff einen sehr bekannten und beliebten Wirkstoff darstellt, der sich in fast jedem natürlichen Potenzmittel befindet, die du dir auf dem Markt kaufen kannst.

Es handelt sich, wenn man so will, um den Wirkstoff schlechthin, da er eine ganz besondere Wirkungsweise mit sich bringt.

Vielleicht hast du dich schon einmal etwas genauer mit dem Zustandekommen einer Erektion beschäftigt und weißt aus diesem Grund, dass die Durchblutung in diesem Zusammenhang eine große und nicht zu unterschätzende Rolle spielt.

Nur, wenn ausreichend Blut in den Schwellkörper deines Penis gelangt, kannst du zu einer Erektion kommen und diese im Anschluss daran auch halten. Genau an dieser Stelle setzt der Wirkstoff L-Arginin an. [1]Bode-Böger, Stefanie M., L-arginine-induced vasodilation in healthy humans: pharmacokinetic–pharmacodynamic relationship, 1998, British Journal of Clinical Pharmacology

Mit seiner Zusammensetzung hilft er dabei, die Durchblutung zu fördern und somit dafür zu sorgen, dass dein Penis mit ausreichend Blut versorgt wird – so setzt auch das Mittel MSX6 auf L-Arginin als eines seiner Hauptinhaltsstoffe.

Tribulus Terrestris

Nicht nur L-Arginin stellt einen Wirkstoff dar, den viele Menschen bereits kennen oder, von dem viele zumindest schon einmal gehört haben. Auch der Wirkstoff Tribulus Terrestris stellt einen wichtigen Bestandteil von natürlichen Potenzmitteln dar und darf somit auf keinen Fall fehlen.

Nicht nur die Durchblutung spielt eine wichtige Rolle, um zu Erektionen kommen und diese im Anschluss daran halten zu können. Auch das männliche Sexualhormon Testosteron darf auf keinen Fall unterschätzt werden.

Viele Männer leiden unter einem niedrigen Testosteronspiegel, was entweder auf dem Alter und den entsprechenden biologischen Rahmenbedingungen basieren kann oder auf Stress und Druck zurückzuführen ist.

Ganz egal, warum Männer unter einem Mangel an Testosteron leiden – mit dem Inhaltsstoff Tribulus Terrestris soll Erectonin unter anderem dazu in der Lage sein, die körpereigene Testosteronproduktion anzuregen. [2]Pokrywka, Andrzej, Insights into Supplements with Tribulus Terrestris used by Athletes, 2014, Journal of Human Kinetics Während der Testosteronspiegel durch den Inhaltsstoff Tribulus Terrestris steigt, bringt der Wirkstoff weitere positive Aspekte mit sich. Es handelt sich dabei um die Folgenden:

  • Steigerung der Libido
  • Mehr Ausdauer
  • Härtere und steifere, sowie deutlich länger anhaltende Erektionen

Damit stellt der Wirkstoff einen sehr wichtigen Bestandteil des natürlichen Potenzmittels Erectonin dar.

Piper Cubeba

Dieser Inhaltsstoff trägt unter anderem den Namen „Schwarzer Pfeffer“ und soll eine Förderung der Ausdauer und des Durchhaltevermögens, Steigerung der Lust und mehr Spaß im Bett mit sich bringen. [3]Kanedi, Mohammad, Effects of Black Pepper (Piper nigrum Linn.) Extract on Sexual Drive in Male Mice, 2015, Research Journal of Medicinal Plants Pfeffer findet sich auch in anderen Potenzmitteln, wie etwa in Marathon Nights Spray.

Chinesisches Dan Shens

Der letzte Inhaltsstoff, der sich in dem Potenzmittel befindet, ist das chinesische Dan Shens. Bei diesem Inhaltsstoff des Präparates Erectonin handelt es sich um ein Mittel, das sich bereits seit vielen Jahren einer großen Beliebtheit erfreut.

Vor allem die Shaolin-Mönche nutzten den Wirkstoff und greifen auch noch heute auf ihn zurück. Die Wirkungsweisen dieses Wirkstoffs beziehen sich auf die folgenden Aspekte: Steigerung der sexuellen Aktivität und der Intensität des Sex. [4]Chauhan, Nagendra Singh, A Review on Plants Used for Improvement of Sexual Performance and Virility, 2014, BioMed Research International

Wie wird Erectonin eingenommen?

Damit Anwender von den vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen des natürlichen Potenzmittels profitieren können, weist der Hersteller auf seine Dosierungsempfehlungen hin. Du solltest dir die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der Frequenz und auch der Dauer der Einnahme zu Herzen nehmen, um sicherzustellen, das Mittel weder unter- noch über zu dosieren.

Bezüglich der Einnahme ist es für viele Männer interessant zu wissen, dass der Hersteller das natürliche Potenzmittel in Kapselform anbietet. Allerdings zeichnen sich die Kapseln durch keine allzu große Größe aus, sodass du sie mit der Hilfe eines Schluckes Wasser gut schlucken kannst.

Spare dabei nicht mit der Menge an Wasser und greife ruhig auf ein großes Glas zurück, um die Kapseln schlucken zu können.

Was die Menge der Kapseln angeht, so weist der Hersteller darauf hin, täglich 5 Kapseln zu sich zu nehmen, um schon nach einigen Tagen Bekanntschaft mit den ersten versprochenen Wirkungsweisen machen zu können.

Allerdings solltest du dabei, wie schon gesagt, immer im Hinterkopf behalten, dass sich das Mittel aus rein natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt, die einiges an Zeit in Anspruch nehmen, um ihre Wirkung entfalten zu können.

Genau aus diesem Grund weist der Hersteller darauf hin, wie wichtig es ist, sich an seine Einnahme-Empfehlungen zu halten. Nur durch die tägliche Einnahme der 5 Kapseln sollst du die Rahmenbedingungen in deinem Körper schaffen können, die du für das Eintreten der versprochenen Wirkungsweisen brauchst.

Eine Besonderheit im Zusammenhang mit der Einnahme der Kapseln besteht darin, dass der Hersteller seinen Kunden unter anderem dazu rät, die Kapseln eine halbe Stunde vor dem Sex einzunehmen.

Wer sich für die unmittelbare Einnahme von Erectonin vor dem Geschlechtsverkehr entscheidet, soll sich über ein noch intensiveres und spaßigeres Erlebnis freuen dürfen.

Sind Nebenwirkungen bei der Einnahme zu erwarten?

Alles in allem klingen die Angaben des Herstellers, die er bezüglich der Wirkungsweisen des natürlichen Potenzmittels macht, recht positiv. Allerdings stellt sich für viele interessierte Käufer in diesem Zusammenhang auch die Frage nach möglichen Nebenwirkungen, die in dem Rahmen der Einnahme auftreten könnten.

Der Hersteller verweist an dieser Stelle erneut auf die Tatsache, dass es sich bei Erectonin um ein vollkommen natürliches Potenzmittel handelt, das sich folglich aus rein natürlichen Wirkstoffen zusammensetzt.

Sicherlich gestalten sich pflanzliche Wirkstoffe in der Regel sicher und der menschliche Organismus reagiert in den meisten Fällen sehr gut auf natürliche Produkte, dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass einige Menschen eine Allergie haben oder mit Unverträglichkeiten auf bestimmte Inhaltsstoffe reagieren.

Aus diesem Grund empfehlen wir dir, dir die genaue Zusammensetzung von Erectonin durchzulesen, um so sicherstellen zu können, dass du weder mit Unverträglichkeiten noch mit Allergien auf einen der Inhaltsstoffe zu reagieren.

Wie teuer ist Erectonin und wo kann man es kaufen?

Wer sich für den Kauf und für die Einnahme von Erectonin interessiert, kann sich dieses Mittel auf dem Markt kaufen und sich selbst davon überzeugen ob das Mittel wirkt oder nicht.

Am besten kaufst du dir das Mittel direkt über die Seite des Anbieters selbst, um so auf Nummer sicher zu gehen, dass du das originale Produkt erhältst. Alternativ bieten auch andere Anbieter das Produkt in ihrem Sortiment an.

Je nachdem, für welche der genannten Kaufoptionen du dich entscheidest, stehen dir verschiedene Packungsgrößen zur Verfügung, aus welchen du wählen kannst:

Packungen Preis pro Packung
Bis zu einer Menge von 7 Packungen 59,95 Euro pro Packung
Ab einer Menge von 8 Packungen 49,95 Euro pro Packung
Ab einer Menge von 16 Packungen 39,96 Euro pro Packung

Wird für den Kauf ein Rezept benötigt?

Da viele Männer den Besuch beim Arzt meiden, weil sie sich für ihre Probleme bezüglich der Erektionen und der Potenz schämen, stellt sich für viele interessierte Käufer die Frage danach, ob sie für den Kauf des natürlichen Potenzmittels Erectonin ein Rezept vom Arzt brauchen.

Für diese Zwecke spielt die Zusammensetzung des Präparates eine wichtige Rolle. Denn, wie schon so oft erwähnt, handelt es sich bei Erectonin um ein Potenzmittel, das sich aus rein natürlichen Wirkstoffen zusammensetzt.

Basierend auf dieser Tatsache fällt Erectonin nicht unter die Kategorie der chemischen Medikamente, sondern findet sich als natürliches Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt wieder. Das bedeutet folglich auch, dass sich interessierte Käufer das Mittel vollkommen frei auf dem Markt kaufen können, ohne sich für diese Zwecke in dem Besitz eines Rezeptes eines Arztes befinden zu müssen.

Das halten andere Nutzer von Erectonin

An und für sich scheint es sich bei dem natürlichen Potenzmittel Erectonin um ein recht wirkungsvolles und hilfreiches Präparat zu handeln. Doch natürlich wirbt der Hersteller ausschließlich mit positiven Aussagen bezüglich des Mittels, weshalb wir uns etwas genauer dafür interessiert haben, was andere Kunden und Anwender bezüglich Erectonin sagen.

Um uns ein besseres Bild über die Meinungen anderer Nutzer zu machen, haben wir uns einmal etwas genauer und intensiver auf verschiedenen Plattformen und Foren umgesehen.

Dabei sind wir auf unterschiedliche Meinungen und Bewertungen gestoßen, die das Produkt jeweils anders bewerten und einschätzen.

Sehr viele der Bewertungen, auf die wir getroffen sind, fallen positiv aus. Andere Bewertungen berichten hingegen davon, keinen Unterschied festgestellt zu haben und somit das ausbleiben der vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen bemängeln.

Wir wissen nicht, warum einige Menschen positiv auf das Mittel reagieren, andere Männer hingegen keine Wirkung bei sich bemerken, doch alles in allem scheinen die Menschen recht gut auf Erectonin zu reagieren.

Unser Fazit

Unter all den natürlichen Potenzmitteln, die Hersteller auf dem Markt anbieten, befindet sich das Präparat Erectonin, das sich aus rein natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt und viele positive Wirkungsweisen mit sich bringen können soll.

Die Meinungen der Anwender bezüglich des Nahrungsergänzungsmittels fallen jedoch unterschiedlich aus, was wir uns unter anderem damit erklären, dass jeder Körper anders auf die Wirkstoffe, ihre Konzentration und ihre Kombination reagiert. Aus diesem Grund schließen wir nicht aus, dass Erectonin durchaus dazu in der Lage ist, die vom Hersteller versprochenen Wirkungsweisen mit sich zu bringen, doch wir schließen zu derselben Zeit auch nicht aus, dass sich auf dem Markt durchaus Mittel wiederfinden, die weitaus besser wirken.

Um sich ein Bild über das natürliche Potenzmittel Erectonin machen zu können, kannst du es dir also am besten selbst bestellen und dir ein Bild von ihm machen – alles in allem scheint es, sofern du keine Unverträglichkeiten haben oder allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren solltest, gut von den Anwendern vertragen zu werden.

Quellen[+]